0

0

Mehr Ansichten

21 x 14,5 cm, 48 Seiten

Art.Nr. GH 8750
ISMN 979-0-2028-1596-0

Hans Oser

Ein Männlein steht im Walde

: Klavier

45 kleine Volks- und Kinderlieder für Klavier zu 2 Händen.

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

14,80 Fr.
(Inkl. 2,5% MwSt.), zzgl. Versandkosten

Probeseiten

pdf
(Größe: 62.5 KB)
pdf
(Größe: 62.4 KB)

Inhaltsverzeichnis

Alles neu macht der Mai

Alle Vöglein sind schon da

Da hoch uf de Alpe

Da Jesus in den Garten ging

Dort unten in der Mühle

Eia, popeia, was raschelt im Stroh

Ein Männlein steht im Walde

Es ist ein Ros entsprungen

Es ist ein Schnitter, heisst der Tod

Es kommt ein Herr zum Schlössli

Es steht ein Lind´ im tiefen Tal

Freut euch des Lebens

Fuchs, du hast die Gans gestohlen

Goldne Abendsonne

Hab oft im Kreise der Lieben

Ich hatt´ einen Kameraden

I fahr, i fahr, i fahr mit der Post

I ghöre-n-es Glöggli

Im Maie, im Maie sind alli Chinder froh

Im Mai, im Mai, im wunderschönen Mai

Im schönsten Wiesengrunde

In stiller Nacht zur ersten Wacht

Kuckuck, Kuckuck ruft´s aus dem Wald

Luegit vo Berg und Tal

Maria durch ein´n Dornwald ging

Mit dem Pfeil, dem Bogen

Nunu, Chindli schlaf

Nun will der Lenz uns grüssen

Nun wollen wir singen das Abendlied

Roti Rösli im Garte

Rufst du, mein Vaterland

Schlaf, Kindlein schlaf

Sitzt ein schön´s Vöglein im Tannenbaum

So scheiden wir mit Sang und Klang

Still, still, still weil´s Kindlein schlafen will

Summ, summ, summ, Bienchen summ herum

Trarira, der Sommer der ist da!

Trarira, der Winter der ist da!

Unser Leben gleicht der Reise

Vo Luzern uf Wäggis zue

Vom Himmel hoch, da komm ich her

Von ferne sei herzlich gegrüsset

Weisst du wieviel Sternlein stehen

Winter ade

Wo Berge sich erheben