0

0

22,5 x 30 cm, 100 Seiten

Art.Nr. GH 9965-CHP
ISMN 979-02028-2572-3
Ausgabe Chorpartitur

Benno Ammann

Missa Defensor Pacis

Kurzübersicht

Chorpartitur

Die Missa „Defensor Pacis“ (Verteidiger des Friedens) wurde von Benno Ammann für die Feier der Heiligsprechung des Schweizer Eremiten Niklaus von Flüe ( 1417-1487) geschrieben und trägt demgemäß den Untertitel „in honorem S. Nicolai Helvetii Eremitae“ (zu Ehren des Schweizer Heiligen und Eremiten Niklaus von Flüe). Sie wurde am 15. Mai 1947 aus dem oben erwähnten Anlass im Petersdom von den Sixtinischen Sängern unter Leitung von S. Exz. Don Lorenzo Perosi, dem ständigen Dirigenten der Cappella Musicale Pontificia, zum ersten Male aufgeführt. Sie ist ein groß angelegtes Chorwerk und mit ihren Dimensionen in erster Linie für hohe Feiertage und außergewöhnliche Anlässe bestimmt.

Verfügbarkeit: Auf Lager

26,80 Fr.
(Inkl. 2,5% MwSt.), zzgl. Versandkosten

Probeseiten

pdf
(Größe: 3.1 MB)