0

0

Mehr Ansichten

23 x 31 cm, 52 Seiten

Art.Nr. GH 10606
ISMN 979-0-2028-0422-3

Ferdinand Küchler

Violinschule Band 2 Heft 3

: Violine

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

24,80 Fr.
(Inkl. 2,5% MwSt.), zzgl. Versandkosten

Inhaltsverzeichnis

Tägliche Übungen zum Einspielen der linken Hand

Die halbe Lage

Unterbrechung der Fingerfolge, enge Griffarten

Die verminderte Quinte

Anleitung zum Üben von Terzengängen

Anleitung zum Üben von Sextengängen

Die sechste Lage

Übergänge

Tonleitern und Intervallübungen in der sechsten Lage

Etüden in der sechsten Lage

Die siebente Lage

Übergänge

Tonleitern, Dreiklänge und Etüden in der siebenten Lage

Direkte Lagenwechsel

Alle Dur- und Moll-Tonleitern

Beispiele aus Vortragsstücken mit verschiedenen Übergängen

Übungsstück in hohen Lagen (Spohr)

Sehr schnelle Tonleitern in der ersten Lage

Die zwölf Durtonleitern durch drei Oktaven

Das Flageolettspiel

Pizzicato

Die Reinheit der Intonation

Improvisation für Violine allein (René Armbruster)

Gavotte für Violine allein (Siegfried Borris)

Thema mit Variationen aus der Sonate in D-dur für Violine und Klavier (Othmar Schoeck)

Andante cantabile für zwei Violinen (Kurt Joachim Friedel)

Andante cantabile aus dem Konzert für drei Violinen (Antonio Vivaldi)

Präludium aus Trifidula (Erwin Lendvai)

Chromatisches Scherzino aus Trifidula (Erwin Lendvai)

Maestoso aus der Partita für vier Violinen (Siegfried Borris)